circle 40

Essen, Thermomix, Freestyle, Kochen, Vegetarisch

Thermomix Kochen Vegetarisch Freestyle, Foto: TD

Freestyle Kochen Vegetarisch mit Ingwer, Kürbis und Thermomix

Kurz vorm Urlaub stellte ich wieder fest, dass der Kühlschrank und der Speiseschrank mit Dingen gefüllt ist, die bald verderben.

Die Rezepte im Netz und die mir zur Verfügung stehenden Zutaten gaben mir keine zündende Idee. Also musste eine Freestyle Variante in Angriff genommen werden ...

Dieses Mal waren u.a. folgende Dinge dabei:

  • 2x Blätterteig
  • Körniger Frischkäse
  • Mediterane Quarkcreme
  • 1/2 Hokkaido Kürbis
  • Ein Streifen frischer Ingwer
  • Schmand
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Süsskaroffel
  • Tomatenmark

Also alles in den Thermomix bis auf die Süßkaroffel. Diese schnippelte ich in Pommes Streifen, legte sie in etwas Öl auf ein Backblech bei 200°C etwa 20 Minuten. Fertig waren leckere Süßkartoffel Pomes, die meine Kids und ich lieben.

In der Zeit garte 5 min bei 100°C  der grob gegäckselte Brei im Thermomix aus allen restlichen Zutaten + einigen Gewürzen (Pfeffer, Chilli, ...). Dann rollte ich den Blätterteig aus und wärmte den Ofen bei 200°C Umluft vor. Die Paste verteilte ich großzügig auf die beiden ausgebreiteten Blätterteigplatten. Dann rollte ich den Blätterteig. Oben leicht eingeschnitten wie ein Brot und mit etwas Eigelb bestrichen, ging es für 30 min in den Backofen.

Dann raus den Ofen und angeschnitten kam alles frisch auf den Teller... Die Menge reichte locker für 6 - 8 Personen und war sau lecker! 

Aussage meines Sohnes:"Papa, Du bist der beste Freestyle Koch..."

img
img
img
img
img
img
img

 

Comments powered by CComment

Twitter @tdoil

    Lecker essen

    Batate, Weiße Kartoffel, Knollenwinde oder auf lateinisch Ipomoea batatas